Neustart, aber mit Augenmaß

Nun dürfen wir wieder: Mit der ab Montag, den 4. Mai geltenden Corona Verordnung der Landesregierung ist der Trainingsbetrieb im Freien wieder möglich. Aber mit Einschränkungen!

Unseren Bogenplatz haben wir mit einem bewusst klein gehaltenen Kreis vorbereitet und ab dem 10. Mai werden wir versuchen, innerhalb der limitierenden Faktoren Eure Interessen und die gegebenen Möglichkeiten unter einen Hut zu bringen. Dazu bieten Trainer und Schießsportleiter vorerst an fünf Wochentagen, Mo., Mi. – Fr. und So. unter Einhaltung der Rahmenbedingungen (bitte lesen!) für feste Gruppen Trainingseinheiten an.

Wir wollen es behutsam angehen, denn alle haben reichlich Trainingsrückstand. Zudem sind alle Einladungsturniere und Wettkampfrunden für dieses Jahr ausgesetzt. Auch Einsteigerkurse werden wir bis auf Weiteres nicht anbieten.